Lakomay

Inklusive Kinderbücher - kostenfrei und sozial

Unter dem Namen Lakomay haben sich Dirk Lakomy und Sascha May zusammengeschlossen, um einmal pro Jahr ein kleines Kinderbüchlein (12x12cm) zu produzieren und diese kostenfrei an Kinder und Junggebliebene zu verteilen. Die kleinformatigen Geschichten behandeln dabei subtil und spielerisch das Thema Inklusion.

Das heißt, die Protagonisten sind Menschen mit Einschränkungen, ohne diese aber zum eigentlichen Thema der Handlung zu machen.

Außerdem sollen die kleinen Büchlein soziale Projekte unterstützen, weshalb die letzte Seite immer für die kurze Vorstellung eines solchen reserviert ist.

soziales_projekt
Odilia Cover

Odilia ist da!

Mit „Odilia mit dem Zauberauge“ feiern wir das fünfjährige Bestehen von Lakomay und unser fünftes Kinderbuch. Wir sind froh, dass wir mit den kostenlosen Büchlein so viele Menschen begeistern können und möchten uns an dieser Stelle auch mal bedanken.
Wir wünschen allen großen und kleinen Lesern viel Spaß und hoffen, dass euch unser Werk gefällt.

Dirk und Sascha

Die bisherigen Kinderbücher

Herr Wanz sucht einen Freund

Herr Wanz zieht hinaus in die Welt, um einen echten Freund zu finden und macht dabei eine überraschende Entdeckung.

Mikkel fliegt zum Mars

Der kleine Mikkel und sein bester Freund Kurtchen lieben es, fremde Planeten zu besuchen. Dieses Mal geht es zum Mars.

Mikkel und der Mondmaulwurf

Der kleine Hobby-Astronaut Mikkel und sein Freund Kurtchen erleben dieses Mal ein  Abenteuer auf dem Mond.

Mikkel und der fremde Roboter

Mikkel erhält unerwarteten Besuch und eine wichtige Mission. Was der fremde Roboter wohl von ihm will?

Über uns

Dirk Lakomy

Dirk Lakomy

Autor, Fotograf, Musiker. Mag das Mondlicht und spannende Geschichten aus dem Weltraum. Verantwortlich für das Lakomay Konzept und die Geschichten.

Sascha May

Sascha May

Illustrator & Comic-Künstler. Liebt absurde und skurrile Geschichten und Charaktere. Setzt die Geschichten um und ist verantwortlich für die Illustrationen und die Gestaltung.

Soziale Projekte

Für jede Ausgabe der Kinderbücher haben wir ein soziales Projekt als Partner. Wir stellen dem Partner die letzte Seite als Werbung zur Verfügung, und werden dafür bei der Verteilung der Bücher unterstützt.

Bisheriger Partner ist der in Weingarten (Baden)  ansässige Verein MuTiG e.V.